Beginn von Version 0.2

Die Arbeit an Version 0.2 hat begonnen. Erster Schritt hierbei war das Erstellen des Eingabe-Fensters für das Profil. Soweit ist das auch abgeschlossen und sieht so aus:

Horizont Profil bearbeiten

Ja, da werden einige Daten abgefragt. Wie man an dem * jedoch erkennen kann, sind nur ganz wenige davon zwingend erforderlich.

Benutzername

Man könnte es auch Anzeigename nennen, denn dieser Eintragt dient ausschliesslich dazu, von anderen Personen erkannt zu werden. Der Name ist dabei freiwählbar, wenngleich natürlich auf die Verfügbarkeit geprüft wird.

Geburtsdatum

Dieses Feld hat einen bestimmten Grund. Derzeit spiele ich mit dem Gedanken, Einträge im Notizbuch so markierbar zu machen, dass daraus auf den Inhalt geschlossen werden kann. Beispielsweise »ab 18«, oder ähnlich. In dem Fall kann der Eintrag des Geburtsdatums dazu genutzt werden, Personen unter 18 Jahren den entsprechenden Eintrag nicht zugänglich zumachen.

Geschlecht

Das ist eigentlich nebensächlich. Auf diese Weise soll man eben angeben müssen, ob man ein Mann, oder eine Frau ist. Unter Umständen lässt sich von dem Benutzernamen nicht darauf schliessen. Es dient einfach dazu, Missverständnissen vorzubeugen.

Alle andere Felder

Diese dienen ausschliesslich dazu, besser gefunden werden zu können. Je mehr Angaben man hier macht, desto wahrscheinlicher ist es schliesslich, über eine noch zu entwickelnde Suchfunktion gefunden zu werden. Insofern man dies wünscht. Wer das nicht will, lässt die Felder einfach leer.

Der Infotext ist für Informationen gedacht, die man über sich selbst preisgeben möchte. Ich zum Beispiel könnte dort meine Tätigkeit als Autor angeben, oder etwas in der Art. Was man da rein schreibt ist schlussendlich egal.

Die Interessen sind dafür gedacht, Menschen mit ähnlichen Interessen zu finden. Ähnliches gilt auch für den Beziehungsstatus und nach was man sucht. Es ist nur dafür gedacht, die richtigen Personen zu finden und von diesen gefunden zu werden. Unter Umständen kann die Angabe, was man sucht, das Interesse von jenen abmildern, die ganz bestimmte Vorstellungen haben. Inwieweit sich das in diesem System besser schlägt, als in allen anderen, sei mal dahingestellt.

Profilbild

Auch wenn bereits ein entsprechender Eintrag vorhanden ist, ist er derzeit noch nicht verfügbar. Das liegt daran, dass ich noch keine wirkliche Ahnung habe, wie ich das realisieren werde. Möglichkeiten gibt es da viele und ich bin dabei, diese zu prüfen und auf ihre Tauglichkeit hin zu testen. Die effizienteste Methode wird es schliesslich werden. Bis dahin, gibt es eben noch kein Profilbild.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.