Version 0.7 – Feinschliff und Bug

Viel neues gibt es nicht. Dieses Mal habe ich mein Augenmerk auf den Feinschliff und das entfernen von Bugs gelegt.

Leere Nachrichten

Es wurde zurecht bemängelt, dass leere Nachrichten verschickt werden können. Das kann im Eifer des Gefechtes schon vorkommen, dass man zu oft Enter drückt und schon wandert da eine leere Nachricht auf den Server.

Ein wirkliches Problem ist das zwar nicht, aber es kann schon für Verwirrung sorgen. Hat da das System vielleicht einen Fehler gemacht und deshalb wird die Nachricht nicht angezeigt? Kann der Client die Nachricht vielleicht nicht entschlüsseln?

Um das gar nicht erst aufkommen zu lassen, kann man nun eben keine leeren Nachrichten mehr abschicken. Problem gelöst.

Bilder senden

Da hat sich ein kleiner Fehler eingeschlichen. Eigentlich kein Fehler, sondern eine mangelhafte Programmierung. Ich habe versäumt, bei dem Dialog zum auswählen eines Bildes auf den Abbruch zu reagieren. Stattdessen hat das Programm munter das Bild verschickt, welches da gerade angewählt war, auch wenn man auf Abbruch gedrückt hat. Das ist nun behoben.

Ausserdem kann man nun Bilder einfach per Drag & Drop verschicken. Man muss also nicht mehr über den Dialog gehen, sondern kann aus seinem Dateimanager einfach ein Bild in den Chat ziehen und es wird verschickt.

Absturz nach Login

Da hat sich ein handfester Bug eingeschlichen. Wenn aus irgendeinem Grund ein Freund keiner ID zugeordnet werden konnte, ist der Client abgestürzt.

Wieder ist das Problem hausgemacht. Wieder habe ich nicht angemessen auf das Verhalten meiner Funktionen reagiert und einfach die ankommenden Werte durchgeschleift. Diesen Fehler habe ich nun korrigiert.

Layout

Das Layout hat sich etwas verändert. So ist der Button, um den Chat zu beenden, nun nach oben in den Titel gewandert. So ähnlich wie bei normalen Fenstern auch.

Der Grund dafür ist der Senden-Button. Ein kleiner Button Rechts neben der Chateingabe, mit dem man die Nachricht abschicken kann. Es ist nervig, wenn man ein Emoji eingefügt hat und erst wieder in die Nachricht klicken muss, um diese abschicken zu können. Jetzt kann man die Nachricht eben über den Button versenden.

Online-Status

In der Freundesliste wird nun neben dem Benutzernamen auch ein kleines Icon angezeigt, welches den Online-Status des Freundes anzeigt.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.